Werkraum

Der Werkraum des Kindergartens befindet sich im Obergeschoss.

werkraum 2015  werkraum 2015-1

Er ist ausgestattet mit:
1 Werkbank für Holzarbeiten mit 4 Schraubstöcken
1 Arbeitsplatte  mit 4 Laubsägetischen
1 Tisch zum Malen, Kneten oder ähnlichem
1 große Werkzeugwand mit Schraubendreher, Schraubenschlüssel, Raspeln, Feilen, Zangen, Hämmer, Laubsägen
1 großer Werkzeugschrank mit Handbohrern, Fuchsschwanz, Wasserwaage, Zollstock, Hobel, Nägel, Draht, Werkzeug für Gips- und Tonarbeiten, elek-trische Geräte (Stichsäge, Bohrmaschine etc.)

Darüber hinaus gibt es einen Lagerraum für Gebrauchsmaterial z. B. Holz, Fliesen, Ton, Styropor etc.

Aus jedem Treffpunkt kann in der Regel ein Kind den Werkraum aufsuchen. Dies gillt für die Freispielzeit sowie das Projekt. Bei zeitlich umfangreichen Projektvorhaben hat es sich als günstig erwiesen, gleich nach dem Morgenkreis mit dem Angebot zu beginnen.

Unsere Mädchen sind die häufigsten Besucher im Werkraum. Geschickt hantieren sie mit Sägen, Hammer, Nägeln und Schleifpapier. Auch das Nassfilzen gehört zu einer beliebten Tätigkeit. Phantasievoll gestalten sie ihre kleinen Kunstwerke und Objekte.